Newsticker

Berechnung der fruchtbaren Tage

Berechnung der fruchtbaren Tage. Foto: Simone Hainz / pixelio.de Berechnung der fruchtbaren Tage. Foto: Simone Hainz / pixelio.de

Der Wunsch nach einem Baby lässt sich bei manchen Paaren nicht so ohne Weiteres erfüllen. Wenn sich die Schwangerschaft nach einiger Zeit nicht einstellt, kann man mit der Berechnung der fruchtbaren Tage beginnen, die Schwangerschaft gezielt herbei zu führen. Denn besonders der Sex am Tag vor dem Eisprung ist erfolgversprechend. Aber auch fünf bis sechs Tage vor und ein Tag nach dem Eisprung gelten als die fruchtbaren Tage.

[336]

Berechnung durch die Bestimmung des Sekrets

Für die Berechnung der fruchtbaren Tage bieten sich mehrere Möglichkeiten an. Die erste Methode ist die Bestimmung des Sekrets. Die Gebärmutter sondert Schleim ab, der von Frauen als sogenannter Ausfluss wahrgenommen wird. Kurz vor dem Eisprung ist dieses Sekret wässrig und glasig, da es reichlich Eiweiße, Glukose und Salz enthält. Wenn der Eisprung dann direkt bevorsteht, sondern viele Frauen besonders viel Sekret ab. Dies wird dann als Schleimhöhepunkt bezeichnet. Besonders beliebt ist diese Methode zur Berechnung der fruchtbaren Tage jedoch nicht. Denn nicht jede Frau hat diesen typischen Ausfluss, da jeder Körper auch anders ist.

Berechnung der fruchtbaren Tage durch Temperaturmessung

Eine zweite Methode ist die Bestimmung der Temperatur. Bei dieser Variante zur Berechnung der fruchtbaren Tage wird morgens vor dem Aufstehen die Temperatur gemessen. Ein bis zwei Tage nach dem Eisprung steigt nämlich die Körpertemperatur der meisten Frauen um bis zu 0,6 Grad Celsius an. Die Temperaturmessung zur Bestimmung der fruchtbaren Tage bietet jedoch einen gravierenden Nachteil. Denn wenn die Temperaturkurve ansteigt, sind die fruchtbaren Tage und damit auch der ideale Zeitpunkt für den Geschlechtsverkehr bereits vorüber. Nur wer die Temperaturmethode über Monate hinweg regelmäßig anwendet und die Ergebnisse auch notiert, kann die fruchtbaren Tage genauer bestimmen. Vorsicht ist jedoch bei Genuss von Alkohol, bei Schlafmangel und bei Infekten geboten. Denn diese Gegebenheiten können die Messergebnisse beeinflussen.

Der Ovulationstest – eine sichere Berechnung

Eine weitere, sehr effektive und sichere Möglichkeit, die fruchtbaren Tage zu berechnen, ist der Ovulationstest. Dabei handelt es sich um einen manuellen oder digitalen Test, der anhand der Hormone im Urin ermittelt, ob die Frau momentan fruchtbar ist. Dazu wird ein Teststreifen in den morgendlichen Urin gehalten. Der Körper bildet das LH-Hormon (luteinisierendes Hormon). Dieses Hormon unterstützt die Fortpflanzung, da es den Eisprung fördert und die Gelbkörperbildung anregt. Die Konzentration an Hormon LH im Körper steigt kurz vor dem Eisprung rapide an. Dieser Zeitpunkt, der auch als LH-Peak, also der Höhepunkt der LH-Konzentration, bezeichnet wird, liegt ca. 24 bis 36 Stunden vor dem Eisprung. Somit lässt sich durch den Test recht präzise ermitteln, wann die fruchtbaren Tage der Frau sind.

Kalenderberechnung zur Bestimmung der fruchtbaren Tage

Eine weitere Variante zur Berechnung der fruchtbaren Tage ist der Kalender. Hier muss ein wenig gerechnet werden. Außerdem müssen aus den letzten sechs Zyklen der kürzeste und der längste Zyklus ermittelt werden. Um nun die fruchtbaren Tage ausrechnen zu können, werden vom kürzesten Zyklus 18 Tage abgezogen. So erhält man den ersten fruchtbaren Tag. Anschließend zieht man vom längsten Zyklus elf Tage ab, um den letzten fruchtbaren Tag zu ermitteln. Eine Beispielrechnung könnte folgendermaßen aussehen: kürzester Zyklus mit 28 Tagen (28-18=10) und längster Zyklus mit 31 Tagen (31-11=20) Somit errechnet sich, dass der die fruchtbaren Tage zwischen dem zehnten und 20. Tag des Zyklus liegen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um die sicherste Methode, um die fruchtbaren Tage zu berechnen, da die Berechnung nur auf Zahlen basiert und nicht auf der Beobachtung des eigenen Körpers.


style=“display:inline-block;width:336px;height:280px“
data-ad-client=“ca-pub-1447551757194881″
data-ad-slot=“5265057495″>

Berechnung der fruchtbaren Tage
5 (100%) 1 vote

Beliebte Suchbegriffe:

  • eisprung manuell berechnen
  • fruchtbare tage berechnen
  • fruchtbare tage berechnen manuell
  • manuelle berechnung eisprung

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*